Trailstatus und -zustand

Trailpark offen

Die Regengüsse der vergangenen Tage haben den Waldboden durchnässt. Nachdem die intensive Phase hinter uns liegt, sind die Trails schon wieder aufgetrocknet & zeigen sich von ihrer griffigsten Seite.

Lediglich die KENDAirline lassen wir derzeit noch geschlossen, da es noch ein paar heikle Stellen gibt.

ride safe & have fun



Trail         
Status      
Zustand                
Datum
Family Uphill  
offengriffig23.07.2021
Uphill
offengriffig23.07.2021
Drah-di-Waderl  
offengriffig23.07.2021
Flow Line  
offengriffig23.07.2021
KendA-Line  
offengriffig
23.07.2021
Ka Bemmerl  
offengriffig23.07.2021
Spompanadln  
offengriffig23.07.2021
Hawi d´Ehre  
offengriffig23.07.2021
KENDAirLINEgesperrt-23.07.2021

Trail Ride Rules (TRR)

Im Wienerwald halten wir uns an die Trail-Ride-Rules des Vereins Wienerwald Trails.

Die TRR beschreiben und erklären, welches Verhalten für uns als MountainbikerInnen und Freunde der Natur selbstverständlich sein sollte. Diese Regeln sehen wir nicht nur als spezielles Regelwerk für den Wienerwald, sondern als Ehrencodex für alle MountainbikerInnen.

Weitere Informationen unter Verein Wienerwald Trails

Trail-skala

Im Wienerwald wird die Schwierigkeit der Shared Trails anhand der Trail-Skala des Vereins Wienerwald Trails eingestuft.

Die Trail-Skala ist für den durchschnittlichen Wienerwald-Mountainbiker gedacht. Sie ist an die bekannte “Singletrailskala“ angelehnt, allerdings entsprechend der Hauptnutzergruppe und Gegebenheiten im Wienerwald angepasst und optimiert.

Weitere Informationen unter Verein Wienerwald Trails

Nutzungsbestimmungen

Liebe Mountainbikerinnen und Mountainbiker!

Das Befahren der Strecken im Trailcenter Hohe Wand Wiese erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle oder Sachbeschädigungen wird keine Haftung übernommen. Als Mountainbikerin oder Mountainbiker übst du deinen Sport auf eigenes Risiko aus.

Hier geht´s zu unseren Nutzungsbedingungen

Sicherheitsbestimmungen

Liebe Mountainbikerinnen und Mountainbiker!

Wir fahren ausnahmslos auf den ausgewiesenen Strecken. Das Bergauffahren und Bergaufschieben ist nur auf dem dafür vorgesehenen Uphill Trails erlaubt. Auf allen anderen gekennzeichneten Lines ist Bergauffahren und - schieben verboten.

Hier geht´s zu unseren Sicherheitsbestimmungen