Trailcenter HWW Sicherheitsbestimmungen - Safety rules

DE

Sicherheitsbestimmungen

Fahre nur mit einem funktionstüchtigen Mountainbike, das der Streckencharakteristik entspricht.

Trage immer einen Helm! Handschuhe, Vollvisierhelm und Protektoren (Knie, Rücken, Ellbogen) werden empfohlen.

Wir fahren ausnahmslos auf den ausgewiesenen Strecken. Das Bergauffahren und Bergaufschieben ist nur auf dem dafür vorgesehenem Uphill Trails erlaubt. Auf allen anderen gekennzeichneten Lines ist Bergauffahren und - schieben verboten. Zum Bergauffahren kann ich den Uphill Trail, den shared Mostalm - Trail oder die beschilderte Forststraße im Kasgraben benutzen.

Passe deine Geschwindigkeit den Geländegegebenheiten, der Streckenbeschaffenheit, den Witterungsbedingungen und deinem Können an.

Achte auf andere Waldnutzer und auf Tiere, die sich im Gelände frei bewegen.

Informiere dich vorab auf http://www.hohewandwiese.com über den Streckenzustand und achten ganz besonders auf entsprechende Warnhinweise entlang der Strecken.

Verweile nicht an schwer einsehbaren oder engen Stellen.

Wähle deinen Fahrstil so, dass du langsamere Fahrerinnen oder Fahrer nicht bedrängst oder sogar gefährdest. Beim Wiedereinfahren in die Strecke schauen wir nach oben, ob sich eine andere Person nähert.  

Ride on!

Euer Team vom Trailcenter HWW

Wien, Juni 2017

EN

Safety rules

Bikes should be suitably equipped for the  conditions of the trail park and must always be in a safe working condition.

Always wear a helmet! We strongly recommend using a full face helmet and body armour in addition to full-finger gloves and knee, shin and elbow armour to provide an increased level of protection.

Ride only on the prepared trails. It is forbidden to ride off trail to reach the start point use the signed uphill trail, shared trails or the forestry road.

Adjust your speed and riding style to your own skill level so that you you can stop at any time or can avoid other bikers, animals or objects along the way.

Be considerate to other forest users and animals at all times.

Please check http://www.hohewandwiese.com for the trail condition and take note of warning signs along the trail.

Do not stop in places where you block the trail or where you cannot be seen by riders above you. 

Adjust your riding style and speed so that you do not hustle or endanger a slower rider. When re-entering a trail look above to ensure no-one is approaching.

   

Ride on!

Euer Team vom Trailcenter HWW

Wien, Juni 2017