Trailpark Session #2

23.02.2018

Tech´n´duro - Trailpark Session #2

Let´s get ready for 2018! In der Auftakt-Session gilt es sowohl technische Skills, Uphill- und Downhillqualitäten unter Beweis zu stellen!

Datum: 18.3.2018
Zeit: 10 – 16 Uhr
Ort: Trailcenter Hohe Wand Wiese
Teilnahmegebühr: € 20,- (geht zu 100% in die Trailpflege)
Anmeldung: bis spätestens 15.3. unter diesem Link (gültig nach Einzahlung der Teilnahmegebühr)
Einzahlung bitte auf folgendes Konto:

Mountainbikeverein Hohe Wand Wiese
IBANAT07 3258 5000 0006 5029
BICRLNWATWWOBG

Als Abschlussevent unseres Test-Wochenendes organisieren wir ein MTB-Rennen rund um den Trailpark HWW. Das Rennen setzt sich aus Transfers (können gemeinsam bewältigt werden, ohne Zeitnehmung) sowie Stages (Parcours mit Punktewertung, bergauf, bergab, Einzelzeitnehmung) zusammen und wird als eine Art „technisches Endurorennen“ abgehalten.

Das Starterfeld ist auf 60 TeilnehmerInnen begrenzt. Gewertet wird i) die Performance am Tech-Parcours, ii) die Zeit für die Uphill-Schleife und iii) die Zeit für den Downhill.

Preise gibt´s für die 3 besten Damen und Herren (Punktewertung pro Stage - Gesamtpunkteanzahl ist ausschlaggebend für die Platzierung - keine Altersklassenwertung).

Gestartet wird pünktlich um 10 Uhr mit der Besprechung im Trailcenter (Adresse: Mauerbachstraße 174-184, 1140 Wien). Bis dahin könnt ihr die Technik-Stationen testen und euren Chip abholen.

Der ungefähre Zeitplan für den Renntag:
ab 8:30 Uhr Warmup / Übungsmöglichkeit Stage 1 „Tech Skills“
bis 10:00 Uhr     TRAILCENTER HWW - CHIPAUSGABE (Bistro Trailcenter)
10:00 Uhr     BESPRECHUNG (Bistro Trailcenter)
10:15 Uhr     TRANSFER ZU STAGE 1
10:30 Uhr    STAGE 1 - Tech Skills (Technik-Stationen am Parkplatz)
13:00 Uhr    TRANSFER ZU STAGE 2 (via Uphill/Lift möglich)
13:30 Uhr    STAGE 2 - Uphill-Loop (Variante Uphill+Enduro, Zeitwertung)
14:30 Uhr    TRANSFER ZU STAGE 3 (Uphill zum Trailpark Startbereich)
15:00 Uhr     START STAGE 3 (Endurovariante)
16:00 Uhr    CHIPRÜCKGABE
17:00 Uhr    SIEGEREHRUNG

Ablauf – Zuschauen und Streckensperren!
Wir würden uns freuen während des Rennens entlang der Strecke begeisterte Fans zu sehen, welche die Teilnehmer anfeuern. Dabei bitten wir euch die anderen MTB-Strecken nicht zu begehen bzw. zu blockieren.
Bitte beachtet die Trailsperren auf den Streckenabschnitten der „Uphill und Enduro Line“ (13-16 Uhr) wenn ihr an diesem Tag im Trailcenter mit dem Bike unterwegs seid!
Den Anweisungen der Streckenposten ist unbedingt Folge zu leisten.