Saisonstart für 27.2. geplant

09.02.2020

Was gibt´s schöneres als die Vorfreude auf die nächsten gemeinsamen Bikeerlebnisse?

Der Winter meldet sich in den kommenden Tagen zwar nochmal zurück, aber langsam wird´s Zeit sich gedanklich wieder auf die neue MTB-Saison vorzubereiten.

Die Aussicht auf erste gemeinsame Runden im Trailpark zaubert uns jedenfalls ein Lächeln ins Gesicht! In der aktuellen Situation einer der Lichtblicke am Corona-Horizont für den es sich zu schuften lohnt....

Macht ihr schon mal eure Bikes fit & denkt langsam an die ersten Aufwärmrunden, damit einem gelungenen Start ins MTB-Jahr 2021 nichts im Wege steht. Wir fegen mit unserer Waldfee solange noch die Trails und shapen die letzten Details für euch zurecht.

Wenn man den ersten Frühjahrsgezwitschern im Biosphärenpark Glauben schenken darf, dann hält das Trailcenter ein paar neue Gustostückerl für euch bereit. Mal sehen, was sich in den nächsten Wochen noch so tut im Vorbereitungszirkus zur Hohen Wand Wiese.

Damit ihr die gesamte Saison 2021 bis auf den letzten Stollen auskosten könnt, gibt´s im Onlineshop [neu von Regiondo] bereits die Saisontickets - diesmal in insgesamt 4 Varianten*:

  • Season Pass
  • Season Pass PLUS [im begehrten LINES Kombi-Abo]
  • Season Pass ADVANCED [inkl. 20 Liftfahrten]
  • Season Pass DELUXE [inkl. 10 Tagestickets für den Lift]

*...der TRAILCENTER HWW Season Pass...
dein Trailticket für die ganze MTB-Saison im Trailcenter. Ermöglicht dir die Nutzung aller Lines, Verbindungswege, der Skills Area  und des Pumptracks (zumindest von März-Oktober, witterungsbedingt sofern möglich auch im November). Den TRAILCENTER HWW Season Pass bekommst du mit dem Print@Home Ticket direkt bei uns an der Kassa (Eintausch zu Saisonstart 2021 jederzeit während der Öffnungszeiten möglich).


Wir freuen uns auf die ersten gemeinsamen Rides der neuen Saison!

....dein Herz schlägt schneller kriegst du uns´re Infusion... KENDA-Line is calling!
Riders: Marco A. Fontana (Kenda Heroe), Camilo Sanchez (Trailcenter Ambassador)
Pic: Markus Frühmann Fotografie