Die Sommerrodelbahn in Wien

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Die Sommerrodelbahn auf der Hohen Wand Wiese in Wien bietet ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie.

Mit der über 850 Meter langen Strecke und den vielen rasanten Kurven sowie dem Abschlusssprung sind Adrenalin und Nervenkitzel garantiert. Die knapp 100 Meter Höhenunterschied werden mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 40km/h überwunden.

Unsere Öffnungszeiten

Exklusive Buchung der Sommerrodelbahn für Schulveranstaltungen und Firmenevents außerhalb der Öffnungszeiten ist gesondert möglich.

Preise und Terminvereinbarung auf Anfrage unter office@hohewandwiese.com

Beförderungsbedingungen

  • Zum Beschleunigen Hebel nach vorne drücken
  • Zum Bremsen Hebel zurück ziehen
  • Den Bremshebel ausschließlich mit den Händen betätigen
  • Angurtpflicht!
  • Mindestens 40 m Sicherheitsabstand halten
  • Nicht in die Bahn fassen – Verletzungsgefahr!
  • Bei der Bergfahrt seitlich an der Griffen der Rodel festhalten
  • An der Bergstation Bremshebel nach vorne drücken und beschleunigen
  • Halten auf der Strecke ist verboten
  • Am Bahnende rechtzeitig bremsen und langsam in die Ausstiegsstelle einfahren
  • Im Ziel die Bahn sofort verlassen
  • Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren dürfen die Sommerrodelbahn nur gemeinsam mit einer mindestens 16jährigen Begleitperson benützen
  • Kindern unter 3 Jahren ist die Benützung der Sommerrodelbahn untersagt
  • Eltern/Erziehungsberechtigte haften für Ihre Kinder und für die richtige Altersangabe ihrer Kinder
  • Schwangeren ist die Benützung der Sommerrodelbahn nicht erlaubt
  • Der Betreiber haftet weder für sachliche noch körperliche Schäden die durch die Benützung der Sommerrodelbahn entstehen
  • Das max. zulässige Beförderungsgewicht pro Rodel darf 125 kg nicht übersteigen!